Vioron®

Der bewährte Trypanblau-Farbstoff

Vioron®


Vial G-81001 Vioron® 0,5 ml, steril
Spritze G-81002 Vioron® 0,5 ml, steril

Download Broschüre (PDF)
  • Hervorragende Visualisierung der vorderen Linsenkapsel
  • Sehr gute Abgrenzung des Kapsulorhexis-Randes
  • Schnelle und einfache Anwendung
  • Anwendbar bei vielen weiteren Indikationen, z.B. bei Congenitaler Kataraktchirurgie

Zusammensetzung und Eigenschaften von Vioron®


Inhalt je 0,5 ml Spritze / Vial:
0,3 mg Trypanblau
0,95 mg Na2HPO4 x 2 H2O
0,15 mg NaH2PO4 x 2 H2O
4,1 mg NaCl
ad 0,5 ml Wasser für Injektionszwecke
Konzentration:
0,6 g/l Trypanblau
Dichte:
1,000 - 1,005 g/cm3

Anwendung


Vioron® wurde für Eingriffe in der Augenchirurgie im vorderen Augensegment wie Kataraktoperationen entwickelt. Durch die Anfärbung der vorderen Linsenkapsel wird diese besser sichtbar gemacht, wodurch sich die Kapsulorhexis vereinfacht bzw. sich das Risiko des Ausreißens minimiert.